Energy Mist


Energy Mist ist eine einfache & kostengünstige Methode zur Leistungssteigerung Ihrer luftgekühlten Kühl- und Klimanlagen.
Gerade bei extremen Umgebungstemperaturen, wenn Kühlleistung oft unzureichend und der Energieverbrauch trotzdem hoch ist, erhöht der Zusatz eines Energy Mist-Systems für bestehende Kühlmöbel die Spitzen-Kühlleistung und senkt gleichzeitig Verbrauchsspitzen und Stromverbrauch.

Energy Mist wurde für unterschiedlichste Anwendungen entwickelt und bietet zuverlässige und bewährte Technik, die die Lebensdauer von Kühlmöbeln erhöht. Durch Kondensatoren wird die Wärme besser abgeleitet, was zu einer geringeren Wassersäule und Belastung für Ihre Anlagen führt.

Energy Mist – Schutzschild

Das zum Betrieb des Energy Mist genutzte Einlasswasser kann TDS (vollständig gelöste Feststoffe) sowie andere, für Kondensatoren-Bauteile schädliche Substanzen enthalten.
Der Energy Mist – Schutzschild ist deshalb ein wichtiger Bestandteil der Anlage, denn er schützt den Kondensator zuverlässig, indem er diese potenziellen Verunreinigungen von sensiblen Bauteilen fernhält.

Sprühnebel – Balken

Die Leistung luftgekühlter Klima- und Kühlanlagen lässt sich durch Einblasen eines feinen Sprühnebels in den Eingangsluftstrom des Kondensators erhöhen.
Dies senkt die Umgebungstemperatur, erhöht dadurch die Kühlleistung und reduziert den Strombedarf.

Die Anlage

Das Herzstück der Energy Mist – Anlage. Es erzeugt einen Niederdruck-Wasserstrom zu den Sprühnebel-Balken für einen feinen Sprühnebel.
Das in der Anlage integrierte Thermostat regelt die zeitgenaue Benebelung abhängig von der Umgebungstemperatur.

Broschüren

Energy Mist [DE]

Miatech [ENG]

Studie: Energy Mist [ENG]